LKW Bergung in Parschlug

Wegen der starken Schneefälle am Montag, dem 17.02.2014 wurden einige Straßen im Ortsgebiet Parschlug nahezu unpassierbar.

Ein Tanklastwagen musste dabei aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der LKW blieb bei Zustelltätigkeiten in einer engen Gasse hängen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr fortbewegen.

Die Freiwillige Feuerwehr Parschlug konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde und Umlenkrolle aus der unzugänglichen Stelle gezogen werden.

Eingesetzte Kräfte:
17TLF-A 3000 Parschlug mit 4 Einsatzkräften


par_1702141par_1702142

Related posts