Kabelbrand in der Dr. Franz Ungersiedlung

Datum: 19. November 2016 
Alarmzeit: 14:55 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm, SMS-Alarmierung 
Dauer: 55 Minuten 
Art: Einsätze  > Brandeinsatz  
Einsatzort: Dr. Franz Ungersiedlung 
Einsatzleiter: HLM Christian Jurse 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF-A 3000 Parschlug 
Weitere Kräfte: Notdienst der Stadtwerke Kapfenberg 


Einsatzbericht:

Am 19.11.2016 wurde die FF Kapfenberg-Parschlug um 14:55 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Dr. Franz Ungersiedlung in Parschlug alarmiert.

Der Eigentümer hat den Notruf gewählt weil es aus einer Steckdose herausbrannte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war aber der Brand bereits von selbst wieder erloschen.
Es wurde mit der Wärmebildkamera die Temperatur der Wand und der Leitungen kontrolliert.
Das vom Einsatzleiter HLM Christian Jurse  angeforderte Energieversorgungsunternehmen kontrollierte den Stromkreis bzw. die Leitungen im Haus ob der Strom wieder angeschaltet werden darf.
Nach Freigabe des EVUs konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft um 15:50 Uhr wieder hergestellt werden.

Related posts