Atemschutzübung am Sportplatz mit Wärmebildkamera

Datum: 2. Mai 2016 
Alarmzeit: 18:00 Uhr 
Alarmierungsart: Übungsalarm 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Übung  > Atemschutzübung  
Einsatzort: Sportplatz Parschlug 
Einsatzleiter: OFM Manfred Graf 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: TLF-A 3000 Parschlug, LKW-A Parschlug 


Einsatzbericht:

Übungsannahme war ein Brand in der Umkleidekabine am Sportplatz Parschlug mit 2 vermissten Personen.
Während des Einsatzes stellte sich heraus, dass sogar eine dritte Person vermisst wird.

Bei dieser Übung konnte zum ersten Mal die neu angeschaffte Wärmebildkamera eingesetzt werden.
Alle waren begeistert wie gut man sich damit in einem vollkommen verrauchten Raum orientieren kann und um wie viel schneller eine vermisste Person damit aufgefunden werden kann!

In kürzester Zeit konnten alle 3 Personen gerettet und damit das Übungsziel erreicht werden!

 

Related posts